In derselben Kategorie

Pakol - schwarze afghanische Wollmütze
Brauner Pakol bei ICIA - handgewebte Kopfbedeckung - Fairchain aus Pakistan
Pakol - erdbraun - fair aus Pakistan - Paschtunen-Mütze - aus Wolle handgewebt - Massoud - Nordallianz - Gundara
Pakol - beige - weiche Wolle - fair gehandelt aus Pakistan - Ahmad Shah Massoud Stil
Hellbrauner Pakol bei ICIA
Pakol im Weiß
Dunkelgrauer Pakol - Paschtunen-Mütze - Wollmütze aus Pakistan - fair gehandelt - handgewebt in Weber-Kooperative
Hecho n peru - Baby-Alpaka - orange - handgemacht - fair gehandelt aus Peru

Grauer Pakol - Kopfbedeckung aus Schafwolle & Ziegenhaar

Dunkelgrauer Pakol - Paschtunen-Mütze - Wollmütze aus Pakistan - fair gehandelt - handgewebt in Weber-Kooperative

Handgewebte Kopfbedeckung (Paschtunen-Mütze) aus Schafwolle & Ziegenhaar, handgewebt in Pakistan

Gundara bietet Ihnen hier einen schönen schlichten und fair gehandelten Pakol, Pakul oder Khapol (traditionelle Kopfbedeckung aus Südasien) in einem dunklen Grau, handgemacht in Pakistan. Pakols (Paschtunen-Mützen) sind das Symbol des Widerstandes in Afghanistan und Pakistan. Ursprünglich wurden diese Woll-Mützen vor allem von Paschtunen getragen. Später wurde der Pakol immer mehr zum Markenzeichen der Nordallianz um Ahmad Shah Massoud. Pakols sind absolut praktisch, da sie sehr variabel sind. Der Schnitt dieser traditionellen Kopfbedeckung ist quasi ein Schlauch, auf den ein Deckel aufgenäht ist. Man kann die Größe des Pakols verändern, indem man mehr order wneiger Stopfmaterial in die Krempe wickelt. Um den Pakol zu dehnen kann man ihn auch über das Knie ziehen und diese Kopfbedeckung so etwas stretchen.

Unsere schönen handgwebten Pakols (Paschtunen-Mützen) kommen direkt aus der Weber-Kooperative von Hazer Gul (siehe unten) in Islampur, Swat-Tal in West-Pakistan. Seit Jahrhunderten wird der Pakol in Ost-Afghanistan (Nangahar, Kunar, Nuristan etc.) und West-Pakistan (Swat, Chitral, den sogenannten Stammesgebieten etc.) getragen. In Südasien ist der Pakol oder Pakul, die Paschtunen-Mütze, traditionell eine Kopfbedeckung für Männer. Im Westen entdecken auch immer mehr Frauen diese Kult-Mütze für sich. Im Winter kann man sie so schön über die Ohren ziehen und im Frühling kann man sie etwas luftiger tragen. Individuell anpassbar.

Bei Gundara gibt es die Pakols in vielen verschiedenen Naturtönen.

Gundaras Pakols sind:

  • 100% Naturprodukt
  • 100% handgewebt
  • 100% Fairchain

Mit dem Kauf dieses Pakols unterstützen Sie die Weber-Kooperative ICIA auf sehr direkte Weise. Wir kennen Hazer Gul persönlich und arbeiten seit vielen Jahre in einem partnerschaftlichen Verhältnis zusammen. Das Schöne bei den Pakols ist, dass die Schafwolle und das Ziegenhaar in West-Pakistan gewonnen werden und direkt vor Ort per Hand zu diesen schönen Kopfbedeckungen verarbeitet werden. So findet die gesamte Wertschöpfungkette in Pakistan statt (Fairchain - Besser als Fairtrade). Es geht kein Geld an Zwischenhändler verloren. Wir darantieren den Webern stabile Mindestpreise und arbeiten langfristig auf nachhaltige Weise mit Ihnen zusammen.

Durch bewussten Konsum können wir unsere Welt ein kleines bisschen besser gestalten. Machen Sie mit! Gundara dankt!

Größe: ca. 57-61cm. Man kann die Größe des Pakols etwas variieren, indem man Stopfmaterial aus dem Rand herausnimmt bzw. hinzufügt.

 

Browse for More: 

Catalog: 

15,00 €

Stock: 

11
incl. 19% Tax, excl. Shipping Costs

Was andere über Gundara sagen