Handgemachte Rindsledertaschen aus Sambia

Ledertaschenproduktion in Lusaka, SambiaDie Sambierin Gillie Lightfoot gründete Lightfoot (früher: Jackal & Hide) als sie vor einigen Jahren auf die Sugarbush Farm, einem kleinen Bio-Hof außerhalb von Lusaka zog. Gillie wollte eine kleine Manufaktur aufbauen, in der sie täglich wieder praktischer und enger zusammen mit Kunsthandwerkern zusammen arbeiten würde.

Zu dieser Zeit entdeckte sie auch wunderschöne, lokal gegerbte Kuhhäute. Zu der Zeit gab es in Sambia praktisch keine Produktion von Lederartikeln. Eine neue Idee und Chance waren geboren: Ein neues Team von Schneidern auszubilden und mit diesen zusammen zu arbeiten und mit ihnen zusammen einzigartige Taschen und AccWunderschöne Rindsledertaschen aus Sambiaessoires mit einem afrikanischen Touch zu entwerfen und herzustellen.
Alle Taschen sind Unikate und tragen Gillies Stempel. Sie sind mit handverlesenen Steinperlen aus aller Welt, recykelten Kuhhörnern etc. verziert.

Die meisten Taschen sind mit handbemalten Stoffen von Tribal Textiles gefüttert. Alle (Reiß-)Verschlüsse etc. werden importiert, um beste Qualität sicherstellen zu können.

 

Was andere über Gundara sagen